Wirtschaftsministerium fördert die Bildungsakademien Ulm und Friedrichshafen der Handwerkskammer Ulm mit insgesamt rund 2 Millionen Euro

Die CDU-Landtagsabgeordneten Manuel Hagel MdL und Thomas Dörflinger MdL begrüßen es sehr, dass das Land die zur Handwerkskammer Ulm zugehörigen Bildungsakademie in Ulm mit 1.831.300 € und die Bildungsakademie in Friedrichshafen mit 138.400€ unterstützt.

Manuel Hagel MdL: „Ich freue mich sehr über die Förderung. Damit legt das Land einen starken Fokus auf Ausbildungsberufe. Wir brauchen nicht nur Master, sondern auch Meister.“
„Von der Förderung der Bildungsakademien in Ulm und Friedrichshafen profitiert auch der Landkreis Biberach. Als wirtschaftlich prosperierende Region mit vielen mittelständischen Betrieben haben wir ein besonderes Interesse, dass junge Menschen zu hervorragend qualifizierten Fachkräften aus- und weitergebildet werden können. Hierfür sind die Bildungsakademien in Ulm und Friedrichshafen ein wichtiger Baustein. Denn es ist klar, dass gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten unabdingbare Voraussetzungen für eine starke und innovative Wirtschaft sowie für unseren Wohlstand und unsere Lebensqualität sind“, so Thomas Dörflinger MdL, Sprecher der CDU-Landtagsfraktion für Handwerk, Gewerbe und berufliche Ausbildung.